Ihr Merkzettel
Artikel: 0
Wert: 0,00 €
Der Merkzettel ist noch leer.
Home Tagübersicht Schaumfestiger

Haarschaum - Halt für Haar

Schaumfestiger unterscheidet sich stark von anderen Haarstylingprodukten wie Gel, Wachs oder Haarspray und ist für bestimmte Haartypen ganz besonders gut geeignet, doch wie wirkt Haarschaum, welche Hersteller sind die wichtigsten, und wie wird das Produkt angewandt?

Gerade für Menschen, deren Haare eher dünn und spröde sind, ist Schaumfestiger eine optimale Lösung. Im Gegensatz zu Haarspray oder Haargel verklebt der Schaum kaum, sondern legt sich wie eine schützende Schicht um die Haare. In der Regel sind Kunstharze enthalten, die eine äußerst positive optische Veränderung mit sich bringen: Die Haare wirken voluminöser, werden "aufgepusht" und nicht ausgetrocknet. Haarschaum- oder Mousse soll die Haare nicht beschweren und möglichst natürlich wirken. Schaumfestiger wird meist nach dem Haare waschen verwendet. Die Haare sollten im besten Fall "handtuchtrocken" sein, das heißt, dass sie nicht komplett trocken, aber auch nicht ganz nass sind. So werden sie durch das Hairstyling Produkt nicht zusätzlich ausgetrocknet, und dennoch ist ein optimaler Halt so garantiert. Der Styling Schaum wird schonend ins Haar eingearbeitet, sodass das Mittel gleichmäßig verteilt wird, es ist empfehlenswert, sich nach vorne zu beugen, wenn man über längere Haare verfügt, denn nur so lässt sich der Schaumfestiger richtig dosieren. Anschließend wird das Haar mit einem Fön und einem Kamm in Form gebracht. Während der Styling Schaum langsam antrocknet, können auch Lockenwickler ins Haar gesteckt werden, die durch den Schaum einen besonders starken Halt bekommen.

Schaumfestiger sollte, wenn nicht anders beschrieben, auf jeden Fall ausgewaschen werden, damit die Haare nicht bei einiger regelmäßigen Verwendung stumpf wirken und ihren Glanz verlieren. Die wichtigsten Hersteller für Schaumfestiger bzw. Styling Mousse sind Wellaflex, L'Oreal, Dove und Schwarzkopf. Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Varianten, die jeweils für einen anderen Haartyp geeignet sind, dazu zählen Styling Mousses mit Vitaminpräparaten oder Produkte, die speziell für coloriertes Haar entwickelt wurden.

Richtig stylen mit Styling-Mousse

Artikel geschrieben am 28.06.2011 von Brigitte L.

Styling-Mousse ist vor allem dann ideal, wenn eine Föhnfrisur mit viel Volumen gefragt ist oder die Locken aufgefrischt werden sollen. Nach dem ...

Styling für Locken: Schaumfestiger

Artikel geschrieben am 28.06.2011 von Britta F.

Locken verleihen dem Haar zusätzliches Volumen und machen vor allem romantische Hochsteckfrisuren besonders schön anzusehen. Je lockiger die Haare ...

Mit etwas Geschick kann jeder professionell sein Haar verwöhnen!

Artikel geschrieben am 14.09.2011 von Constanze T.

Dem Haar sagt man eine gewisse Anziehungskraft nach, daher ist es auch nicht verwunderlich, dass jeder bemüht ist, sein Haar toll zu frisieren, ohne ...

Trendfrisur 2011: Der Kurzhaarschnitt

Artikel geschrieben am 02.09.2011 von Britta F.

Trendige Kurzhaarfrisuren 2011 machen Lust auf Veränderung Kurzhaarfrisuren sind nicht nur im Sommer praktisch. Wer stylisch unterwegs sein möchte, ...

Haarpflege mit Profi-Produkten

Artikel geschrieben am 09.08.2011 von Constanze T.

Werbung verspricht viel, gehalten wird von den Versprechungen oft wenig. Da sind professionelle Haarpflegeprodukte einmal eine angenehme ...

Impressum AGB