Ihr Merkzettel
Artikel: 0
Wert: 0,00 €
Der Merkzettel ist noch leer.
Home Tagübersicht Haartrockner

Fön und Haartrockner

Der professionelle Haartrockener, der heute in Salons gebraucht wird, muss eine ganze Reihe von Anforderungen erfüllen, um einen salongerechten Service zu leisten. Der Haartrockener ist im Salon fasst den ganzen Tag im Einsatz, während der Haushaltsföhn in der Regel höchstens einmal am Tag gebraucht wird. Mit hin muss er also dazu geschaffen sein, diesem Dauerbetrieb standhalten zu können. Es ist auch von großer Wichtigkeit, das er über mehrere Temperaturstufen verfügt, wobei besonders die Kaltluftstellung von Bedeutung ist. Heutzutage muss der professionelle Haartrockener auch über die moderne Keramik -Ionen Technologie verfügen. Mit dieser Technologie werden die Haare wesentlich schonender getrocknet. Die trockenen Haare haben einen schönen Glanz und bleiben außerdem frizzfrei. Auch die Trockenzeit ist mit der Keramik - Ionen Technologie kürzer , so dass der einzelne Kunde schneller fertig wird. Man sollte bei einem professionellen Föhn auch unbedingt auf das Gewicht des Gerätes achten. Die Frisöse hält den Föhn oft viele Stunden hintereinander in der Hand und ein leichtes gerät erleichtert die Arbeit erheblich.Auch eine ergonomische Form kann dazu beitragen, das die Frisöse leichter arbeiten kann. Ein Föhn der gut in der Hand liegt unterstützt ein schnelles Arbeiten. Ein weitere Detail, auf das man bei einem Haartrockener achten sollte ist, dass er über einen starken Luftdurchsatz verfügt. Auf diese Weise wird das Haar schnell und schonend getrocknet, auch wenn das gerät nur über eine geringe Wattleistung hat. Auch sollte man darauf achten, dass der Haartrockener einen Überhitzungschutz hat, damit er im Dauerbetrieb keinen Schaden nimmt.

Professionelles-Haarstyling

Artikel geschrieben am 22.09.2011 von Peer

Rund um das eigene Haar sind inzwischen zahlreiche Artikel im Handel erhältlich, welche auch in den eigenen vier Wänden professionelle Pflege des ...

Impressum AGB